Intelligente Steuerungstechnik

Steuerungstechnik Antriebe
  • automatischer Lernvorgang: selbstlernende Kraftkurve mit kontinuierlicher Anpassung z.B. Sommer-/Winterbetrieb

  • optimierte Geschwindigkeitsprofile für schnelles Öffnen und sicheres Schließen

  • normkonformer Betrieb, individuell über ein Kraftmessgerät einstellbar

  • automatische Kalibrierung des Torlaufs durch direkte Eingabe der gemessenen Betriebskräfte

  • auswählbare Tortypen über DIP-Schalter

  • aktives Bremsen bei ziehenden Toren

  • zahlreiche Einstell- und Abfragemöglichkeiten über Service-Modul SOMlink

  • automatische Endlagen-Erkennung in Tor ZU beim Einlernen, der Schließdruck kann auch individuell an die baulichen Gegebenheiten angepasst werden.

  • Vier vorbelegte Funkkanäle durch Handsender ansteuerbar:
    Impulsfolge / Teilöffnung bzw. Beleuchtungsfunktion / Definiert AUF / Definiert ZU

  • vielseitige Anschlussmöglichkeiten durch Steckplätze am Laufwagen SOMMER:
    - Schlupftürkontakt (auch Reedschalter)
    - OSE oder 8K2 SKL
    - Memo (Speicherplatzerweiterung)
    - Sensoren (z.B. Feuchtigkeitssensor „Senso“)
    - Hubmagnet (Look)
    - Positionslaser (Laser)
    - Alarmbuzzer (Buzzer)
    - Bewegungsmelder (Motion)
    - Schnittstelle USART für integration in SMART Home Systeme

  • Anschlussmöglichkeiten Decken-/Wandsteuerung
    - 2 oder 4-Drahtlichtschranke
    - 24 V Warnlicht
    - Impulstaster extern
    - Steckplatz für Zusatzbeleuchtung Lumi Base+
    - Steckplatz für Zusatzbatterie Accu 
    - Steckplatz für Zusatzrelais 230 V

Welches Antrieb passt zu meiner Garage?

Das Angebot bei elektronischen Garagentor-Antrieben ist groß. Das Modell zu finden, das zur eigenen Garage passt, ist meist nicht so einfach. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Jetzt unverbindlich Angebot anfordern!